background image
54
Kombinierte Klebe- und Nähtechnologie
Wir haben die traditionellen Handnäharbeiten durch eine thermische Klebe-
technik erweitert, um eine nahtlose und unanfälligere Oberfläche zu erhalten.
Das Ergebnis ist eine minimale Wasseraufnahme und eine maximale Abrieb-
festigkeit.
Nähte
Die Nähte des Balles sind weiter nach innen verlagert
und somit besser geschützt. Dadurch wird die Haltbar-
keit deutlich erhöht. Zusätzlich sind die Panels verklebt
und versiegelt. Die Wasseraufnahme ist dadurch auf
ein Minimum reduziert.
Blase
Eine Butylblase schützt den Ball vor übermäßigem Ver-
lust des Luftdrucks. Außerdem behält der Ball stets sei-
ne Stabilität und weist außergewöhnliche Spieleigen-
schaften auf.
Oberfläche
Die Bälle wurden mit einer speziellen Oberflächen-
struktur versehen, um die Spieleigenschaften und das
Ballgefühl zu verbessern. Außerdem zeichnet sich der
Ball durch eine sehr gute Softness und einer hervorra-
genden Langlebigkeit aus.